Freitag, 13. März 2020

Wann wird die Fußball-Bundesliga nachziehen (müssen)?

Ja, liebe Sportsfreunde, das wird in den nächsten Stunden und Tagen richtig spannend. Und - wer weiß - vielleicht ist das, was ich hier schreibe, auch schon nicht mehr aktuell. Aber ich bin gespannt, wie sich die Deutsche-Fußball-Liga (DFL) und der Deutsche-Fußball-Bund - der DFB - entscheiden werden, wenn man auf andere Sportarten blickt. Denn: Vieles ist schon abgesagt oder ausgesetzt - auch in anderen großen Ländern wie beispielsweise Italien oder Spanien. Ich glaube, dass der deutsche Profi-Fußball nicht drumrum kommen wird, den Spielbetrieb auch bald zu unterbrechen. Und das auch, weil es im Eishockey, Basketball und nun auch im Volleyball bereits zum Saisonende gekommen ist. Und: Selbst Spieler und Verantwortliche sagen, dass es ihnen ohne Fans - also als sogenanntes Geisterspiel - keinen Spaß macht und man sich dabei recht unwohl fühlt. Ob sich das Fehlen der Fans auch auf den sportlichen Erfolg der Bundesliga-Vereine - national und international - auswirkt, ist nicht abschließend zu klären. Aber es gab dann doch die eine oder andere Niederlage, die mich überrascht hat. Ich glaube, dass die Eintracht schon anders gespielt hätte. Mit den Fans im Rücken hätten die Hessen gestern eine andere Leistung abgerufen.

Keine Kommentare:

Kommentar posten