Mittwoch, 20. Juli 2016

Das große Wiedersehen mit Josep "Pep" Guardiola!

"Man sieht sich immer zweimal im Leben" heißt ein sehr bekanntes Sprichwort. Und in diesem Fall ging es schneller, als es sich so mancher vielleicht ausgemalt hat. Denn Josep "Pep" Guardiola - bis 30. Juni diesen Jahres noch Trainer beim FC Bayern München - kehrt bereits heute in die Allianz Arena zurück. Und, ja richtig, als Coach. Alerdings betreut der charismatische Katalane seit 1. Juli das Team von Manchester City. Die "Citizens" sind am Abend im Rahmen eines Testspiels im Münchner Norden zu Gast (20.30 Uhr, ZDF). Mal schauen, welche Stars auf beiden Seiten (überhaupt) zum Einsatz kommen?! Denn insbesondere bei den Hausherren aus der Säbener Straße fehlen noch zahlreiche EM-Fahrer. Dennoch darf man sich auf dieses Kräftemessen sehr freuen - auch das (taktische) Duell zwischen dem stoisch in sich ruhendem Carlo Ancelotti - der die Bayern nun betreut - und dem mitunter hysterisch vor sich hinzappelnden Pep Guardiola dürfte interessant zu beobachten sein. Und dann bahnt sich in der bayrischen Landeshauptstadt ja noch eine spektukuläre Rückkehr an. Denn Uli Hoeneß - ehamaliger Präsident und Aufsichtsratsvorsitzender - könnte beim deutschen Rekordmeister in naher Zukunft die Aufgaben des zurückgetretenen Matthias Sammer übernehmen. Mal schauen, was so kommt!

Keine Kommentare:

Kommentar posten