Freitag, 28. August 2015

Bayer und der BVB glänzen - schwere Aufgaben in der CL!

Meine herzlichsten Glückwünsche gehen heute früh an den Rhein und in den Ruhrpott. Denn die Art und Weise, wie sich Bayer 04 Leverkusen und die Borussia aus Dortmund für höhere Aufgaben in Europa empfohlen haben, war schon beeindruckend. Sicherlich profitierte der Werksklub auch von dem einen oder anderen Ausfall bei Gegner Lazio Rom. Doch - und da lag ich leider daneben - Hakan Calhanoglu kann es ja auch aus dem Feld - sehr schön! Fast noch schöner beziehungsweise beeindruckender ist das gewesen, was der BVB da gestern Abend gegen Odds BK veranstaltet hat. Es sieht ganz danach aus, als könnten Marco Reus und Co. es in dieser Saison nur noch torreich und spektakulär lösen. 7:2 hieß es für "Schwarz-Gelb" am Ende - herzlich Willkommen in der Gruppenphase der UEFA Europa League. Die Gegner erfährt die Tuchel-Elf ab 13 Uhr bei Sky. Die Kontrahenten von Bayer in der UEFA Champions League stehen bereits fest. Leverkusen muss in E gegen Titelverteidiger FC Barcelona, den AS Rom und Bate Borissow ran. Der VfL Wolfsburg trifft in Gruppe B auf Manchester United, den PSV Eindhoven und ZSKA Moskau. Gladbach duelliert sich in Gruppe D mit Juventus Turin, Manchester City und mit dem FC Sevilla. Und der FC Bayern München tritt in Gruppe F gegen den FC Arsenal London, Olympiakos Piräus und Dinamo Zagreb an. Zu Europas Fußballern des Jahres wurden übrigens Lionel Messi und Celia Sasic gewählt. Hierzu herzlichen Glückwunsch!

Keine Kommentare:

Kommentar posten