Freitag, 11. September 2015

Alles Gute unserem lieben "Kaiser" Franz Beckenbauer!

Heute kann es an dieser Stelle aus meiner Sicht nur ein Thema geben. Ich möchte diese Plattform nutzen, um einem großen Mann des von uns so sehr geliebten Sports zu gratulieren. Alles Gute zum 70. Geburtstag, Franz Beckenbauer! Ja, tatsächlich - der "Kaiser" ist bereits im fortgeschrittenen Alter angekommen. Und doch fühlt es sich manchmal so an, als sei er noch immer im besten Fußballeralter und nach wie vor auf den Plätzen dieser Welt aktiv. Überall ist die Meinung der "Lichtgestalt" noch gefragt, Fans hat er sowieso in allen Erdteilen. Er sammelte Titel und Trophäen, beglückte die Frauenwelt und so manchen Konzern als Werbefigur. Nach 13 Jahren beim FC Bayern München zog es Beckenbauer 1977 in die Vereinigten Staaten, wo er für New York Cosmos die Schuhe schnürte. Drei Jahre später kehrte der Mann mit dem feinen Außenrist-Pass in die Bundesliga zurück und heuerte beim Hamburger SV an. Sein Freund und langjähriger Mitspieler Günter Netzer - damals Manager beim HSV - fädelte den Deal ein. Anschließend ging er nochmals in den "Big Apple", wurde 1990 dann als Teamchef der deutschen Fußball-Nationalmannschaft Weltmeister. Auch als Trainer seiner "Bayern" hatte er Erfolg - als Spieler ja sowieso. Als Funktionär holte er 2006 die WM nach Deutschland und setzt sich seit Jahren für karitative Zwecke ein. Eine schöne Feier mit der ganzen Familie wünsche ich!

Keine Kommentare:

Kommentar posten