Dienstag, 17. Juni 2014

Überzeugender geht es kaum! Seid Ihr auch zufrieden?

Wahnsinn, was für ein Auftakt bei dieser 20. Fußball-Weltmeisterschaft für das DFB-Team. Dass die Mannschaft von Bundestrainer Joachim "Jogi" Löw trotz aller Verletzungsprobleme dennoch bei diesem Turnier eine gute Rolle spielen kann, davon war ich felsenfest überzeugt. Obwohl der Ausfall von Marco Reus sehr schwerwiegt und einige Leistungsträger wie Manuel Neuer, Philipp Lahm oder Bastian Schweinsteiger zuletzt angeschlagen waren oder noch immer sind, hat die Mannschaft heute gegen Cristiano Ronaldo und seine Portugiesen mal so richtig einen rausgehauen. Das, was die Deutschen in Salvador auf den ungewöhnlich guten und satten, grünen Rasen gezaubert haben, war einfach der Hammer. Insbesondere Thomas Müller, Toni Kroos und Mario Götze haben einen richtig guten Tag erwischt. Sie zahlten das Vertrauen ihres Trainers auf beeindruckende Art und Weise zurück, ließen klarwerden, warum sie und nicht eben Miroslav Klose, Schweinsteiger und Lukas Podolski von Beginn an aufliefen. Sicherlich spielte die Rote Karte für Pepe Deutschland in die Karten. Doch man hatte nicht wirklich das Gefühl, als könne da gestern Abend etwas anbrennen. Ich bin gespannt, ob die DFB-Elf am Samstag gegen Ghana nachlegen kann und wird. Heute spielen oder spielten: Ghna gegen USA (0.00 Uhr), Belgien gegen Algerien (18 Uhr) und Brasilien gegen Mexiko (21 Uhr). Einen schönen WM-Tag!

Keine Kommentare:

Kommentar posten